DER NEUE "VIRTUAL-SERVICE" DER MESSE MÜNCHEN

Aufgrund des steigenden branchenübergreifenden Bedarfs an neuen Technologien bei Messeauftritten bietet die Messe München als erste Messe weltweit den neuen Service „Virtual Services“ an.
Dazu wurden wir in einem intensiven Auswahlverfahren als Partner ausgewählt. Ab sofort beraten wir die Kunden der Messe München bei Projekten im Bereich Virtual Reality, Augmented Reality, 3D-Capture und Touch und setzen die Projekte als Fullservice-Dienstleister komplett um.
Wir sind stolz ausgewählt worden zu sein.

STRATEGIE UND KONZEPT

Bei der Umsetzung verfolgen wir nachhaltige Strategien und Konzepte für den Einsatz dieser neuen Technologien. Das bedeutet, dass die Ergebnisse auf allen Plattformen (VR, AR, XR, Touch und Web) ausgespielt, flexibel erweitert bzw. geändert werden und in vielen Bereichen des Unternehmens eingesetzt werden können.
Das heißt, die Ergebnisse sind generell für alle Bereiche wie Marketing, Produkt, Personal und Sales nutzbar.
Die Kunden präsentieren sich über die neue Technologie innovativ und modern, erklären Prozesse damit besonders anschaulich und stellen ihre Produkte wirkungsvoll dar.
Die umgesetzten digitalen Lösungen, ganz gleich ob für Virtual Reality, für Augmented Reality oder als Touch-Applikation realisiert, sie sind generell für alle Bereiche im Unternehmen wie Marketing, Produkt, Personal und Sales nutzbar.

ERFOLGREICHE VR-PROJEKTE UND VR-BERATUNGEN UNTERSTREICHEN UNSERE EXPERTISE.

KONGRESSE & MESSEN & EVENTS

Bei einem virtuellen Rundgang lassen sich vorab zum Event schon wichtige Informationen zur Anreise, zum Gelände sowie zu Unterkünften und Verpflegung vermitteln. Mit VR-Technik lassen sich zudem Saal- und Raumkombinationen variabel zusammenstellen, sowie Technik, Licht, Bestuhlung und andere Ausstattungen simulieren. Das spart Anreisekosten für Ortsbegehungen und ermöglicht Partnern an unterschiedlichen Orten, sich komfortabel am Entscheidungsprozess zu beteiligen.

BEREICHE & ANWENDUNGEN

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Möglichkeiten und Anwendungen, wo Sie die neuen Technologien effektiv, verkaufsfördernd, gewinnbringend, serviceorientiert usw. einsetzen können.
Messemarketing und Presseteams können PR- und Werbemöglichkeiten interaktiv darstellen und kreative Beispiele aus den Vorjahren multimedial präsentieren. Auch Aussteller profitieren von XR: Sie können damit einerseits neue Produkte effektvoll in Szene setzen und deren Technik und Herstellung zu erläutern. Andererseits können sie schon am Messestand mit Interessenten individuelle Konfigurationsmöglichkeiten durchspielen und so Aufträge und Abschlüsse generieren.

ERFOLGREICHE VR-PROJEKTE UND VR-BERATUNGEN UNTERSTREICHEN UNSERE EXPERTISE.