TOURISMUS & HOSPITALITY

Bewerben auch Sie Ihre Destination mit allen beeindruckenden Pluspunkten. Bringen Sie Urlaubern, Gästen, Besuchern, Geschäftsreisenden sowie interessierten B2B-Partnern und Investoren ein lohnendes Engagement vertrauensvoll näher. Das „Wie echt“-Erlebnis macht die Buchungsentscheidung leichter und die Planung konkreter.

BEREICHE & ANWENDUNGEN

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Möglichkeiten und Anwendungen, wo Sie Virtual Reality effektiv, verkaufsfördernd, gewinnbringend, serviceorientiert usw. einsetzen können.
Multimediale Präsentation von Hotels, Restaurants, Freizeitparks, Attraktionen, Wellness und Fitness, kulinarischen Genüssen oder regionalem Brauchtum
Promotion-Aktionen, Ankündigungen, Einladungen zu Eröffnungen und Events, Event-Highlights vor Ort im Videostream nacherleben
Konfigurator für Ausstattungsvarianten von Kongress-, Tagungs- und Seminarräumen (MICE)
Virtuelle Begehung von Zimmern, Lobby, Innen- und Außenanlagen
Kultur, Natur und Naherholung erkunden: Denkmäler, Spazierwege, Ski- und Rodelpisten, Wander-, Kletter- oder Bootstouren interaktiv erkunden
Reisepakete: Stationen, Orte und Leistungen präsentieren, inklusive Interviews mit Repräsentanten vor Ort
Infotainment: Angebote von Fluglinien, Kreuzfahrtschiffe, Fähren, Züge und andere Carrier sowie Airports und Bahnhöfe
Entertainment: virtuelle Achterbahnfahrten, 3-D-Kino bei Events und in Freizeitparks

NOVOTEL WIEN

VR-Experience

Kongress und Tagung in Virtual Reality im Detail planen

HOTEL BAYERISCHER HOF IN MÜNCHEN

VR-Experience

Virtuelle Führung der neuen Räume durch die Inhaberin

MÜNCHEN IN 360°

VR-Experience - Portal München

Die erste Stadt in Europa in Virtual Reality erleben.