TOP VERANSTALTUNG

INNOVATION JOURNEY DER MESSE MÜNCHEN

Durch unsere Vorreiterrolle in Virtual Reality stellen wir den Anspruch an uns selbst, interessante Innovationen auf vielen Gebieten kennen zu lernen und zu verstehen.

Top-Manager verschiedener Unternehmen begeben sich auf eine Expertenreise, die sich diesmal insbesondere der Fragestellung widmet, wie zukünftig innovative Produkte entwickelt werden und welche ethischen Fragestellungen dabei zu beachten sind.

Sie besuchen Innovationslabore von Startups und globalen Playern – von Medineering bis IBM Watson. Sie treffen die Vordenker aus Praxis und Wissenschaft, wie u.a. den renommierten Professor Sami Haddadin, der gerade an der TUM seine Arbeit als Gründungsdirektor der Munich School of Robotics and Machine Intelligence aufgenommen hat. Die Teilnehmer werden außerdem mit Franka Emika selbst einen „Roboter bauen“.

Wenn Sie sich als Zielgruppe angesprochen fühlen, bieten wir Ihnen eine Teilnahme zu dieser hochwertigen Veranstaltung zu besonders attraktiven Konditionen an. Bitte einfach eine kurze Email an uns: c.ostler@connected-reality.com

Wir sehen uns bei der https://www.innovationjourney.net/

EINE AUSSERGEWÖHNLICHE MÖGLICHKEIT BIETET HIERZU DIE INNOVATION JOURNEY

Am 20.-21.06.2018
Ein in neues Wissens- und Erlebnisformat, dass die Messe München gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung (SZ Scala) veranstaltet.

DAS PROGRAMM

DER ERSTE TAG (20.06.2018)
9.00 UHR
Welcome & Frühstück im Brainlab Tower und Begrüßung durch die CEOs der Messe München und des Geschäftsführers des Süddeutschen Verlags

9.30 UHR
Kuratierte Führung durch das Brainlab Innovation Lab

10.30 UHR
Exklusiver Besuch des Start-ups Medineering und Erkundung des Operationssaals der Zukunft

12.30 UHR
Besuch bei IBM Watson, dem Supercomputer und KI-Ermöglicher in München-Schwabing

14:00 UHR Im IIoT Center Garching wird das Internet der Dinge endlich sichtbar

15.30 UHR
Hands-On Experience beim Zusammenbau des Roboters „Panda“ - von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Rahmen des Deutschen Zukunftspreises ausgezeichnet

Der Abend
18 UHR
Networking und Speakers Dinner in der Panorama Lounge des Süddeutschen Verlages: Ulrich Schäfer, Leiter des Wirtschaftsressorts der Süddeutschen Zeitung, im Gespräch mit Sami Haddadin, Direktor der Munich School of Robotics and Machine Intelligence der TU München und Deutscher Zukunftspreisträger

DER ZWEITE TAG (21.06.2018)
8.30 UHR
Keynote von Dr. Dominik Bösl, Innovation Manager und Vice President Consumer Driven Robotics KUKA

10.30 UHR
Start der exklusiven Innovation Journey-Mini-Konferenz zur Automatica, unter anderem mit diesen Themen: Service Robotik-Demo-Show +++ Der Mensch in der Smart Factory +++ Mensch-Maschine-Interfaces +++ Was Humantronics bedeutet +++ Sehende Maschinen +++ 13 UHR Learning Expedition und kuratierter Besuch der Automatica

VIRTUAL REALITY - CHANCEN UND MÖGLICHKEITEN FÜR UNTERNEHMEN

INHALTE DER VERANSTALTUNG
Vortrag 1:
Chancen und Möglichkeiten mit Virtual Reality
Vortrag 2:
Wie wird der Content für Virtual Reality erstellt
Im Anschluss:
Testen von Brillen anhand von Beispielen sowie Fragen und Antworten
Welche Brillen gibt es und wo macht Virtual Reality Sinn?
DIE REFERENTEN
Christoph Ostler, Geschäftsführer COACHCOM München & Initiator CONNECTED REALITY
Matthias Hosp, Geschäftsführer Artfabrik Innsbruck

TEILNAHMEGEBÜHR
180,00 Euro pro Teilnehmer
jeder weitere Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen 120,00 Euro
alle Preisangaben zzgl. MwSt.

NÄCHSTER TERMIN 2018

Am 17.07.2018
findet die nächste VR-Veranstaltung in München in der Balanstraße 73, Haus 8 statt.
Das Thema lautet: „Wie geht VR für Unternehmen und worin besteht der Mehrwert“.
Wir zeigen und erklären Ihnen auch unsere entwickelten VR-Produkte wie die VR-App für Unternehmen, sowie VR-Brillen und VR-Stationen.
Die weiteren Termine für 2018 werden wir rechtzeitig bekannt geben.

VERANSTALTUNGSORTE
81541 München, Balanstraße 73, Haus 8, 4. Stock
oder in 6020 Innsbruck, Ferdinand Weyer Str. 9/3

BEGRENZTE TEILNEHMERANZAHL
Die Teilnehmerzahl für die jeweilige Veranstaltung ist begrenzt, da ansonsten nicht genügend Zeit für das Testen der VR-Brillen sowie die Beantwortung der individuellen Fragen möglich ist.

UHRZEIT
Zeitraum: 18.00 - ca. 20.00 Uhr

ANMELDUNG
Anmeldung über Michael Stokowski, m.stokowski@connected-reality.com, 0049 89 45 20 68-121

DURCHGEFÜHRTE VERANSTALTUNGEN 2018
29.01.2018, 26.02.2018, 26.03.2018
DURCHGEFÜHRTE VERANSTALTUNGEN 2017
12.01.2017, 31.01.2017, 22.02.2017, 9.3.2017, 21.03.2017, 3.5.2017, 11.5.2017, 22.6.2017, 3.7.2017, 3.8.2017, 25.9.2017, 19.10. 2017, 08.11.2017, 05.12.2017