Keynote XR für Stadtmarketing Mannheim

Virtual- und Augmented Reality

Keynote

Im Technoseum in Mannheim hielt Christoph Ostler einen Impulsvortrag zum Thema:
EINTAUCHEN IN NEUE WELTEN.

Der Gründer der Münchner Connected Reality war Gast des Stadtmarketings Mannheim und erlaubte den interessierten Zuhörern im Technoseum Einblicke in virtuelle Welten. Seit sechs Jahren beschäftigt sich Ostler mit VR, gilt als einer der „First Mover“ auf diesem Gebiet und sagt: „Virtual Reality bietet ungeahnte Möglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen wie Imagebildung oder Verkaufsförderung.“

Immer mehr Anwender setzen die Brillen inzwischen ein, um sich und ihre Produkte bekannt zu machen. Auf Messen, in Reisebüros, in der Immobilienwirtschaft, in der Eventbranche, im Sportbereich, beim Employer Branding, aber auch in der Forschung und Entwicklung oder in der Hotelbranche.

Christoph Ostler: „Die Entwicklung steht erst am Anfang, doch das Potenzial ist enorm.“

Was sind die Herausforderungen und Grenzen der neuen Technologie und wie lässt sich Virtual Reality sinnvoll einsetzen? Diese Fragen spielten in der anschließenden Diskussion durch das versierte und fachkundige Publikum u. a. eine Rolle.

Alles zum Event unter: https://connected-reality.com/vr-referenzen/ oder http://www.stadtmarketing-mannheim.de/marketingcafe/

XR REFERENZEN

Auswahl unserer Referenzen im Bereich Virtual Reality, Augmented Reality, Consutling XR